Rezept: Zuchini-Kuchen



Home
Pflanzen-Lexikon
Tagebuch
Garten-Infos
Schneckenplage
Braunfäule
Kräutergarten
Tipps & Tricks
Anzucht-Tipps
Rezepte
Bauernregeln
Aussaatkalender
Pollenkalender

Werbung schalten
Neu
Projekte
Impressum


Zutaten

  • 1 mittelgrosse grob geriebene Zucchini
  • 3 Eier
  • 350 gr Honig
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Salz
  • 3 TL Zimt
  • 300 gr Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 gr geriebene Haselnüsse
  • 1/4 l Öl, z.B. Distelöl
  • 1 Handvoll Rosinen

Eier schaumig schlagen. Dann Honig und Gewürze hinzufügen und kräftig rühren. Mehl, Haselnüsse und Backpulver vermischen und im Wechsel mit dem Öl einrühren. Am Schluss die geriebene Zucchini und die Rosinen hinzufügen.

In eine gefettete Springform füllen und bei 180 Grad ca. 1 Stunde lang backen.


Home   -   Up