Vom Brennessel-Urwald zum Garten-Paradies



Home
Pflanzen-Lexikon
Tagebuch
   Archiv 2002
   Archiv 2003
   Archiv 2004
   Archiv 2005
   Archiv 2006
   Archiv 2007
   Archiv 2008
Garten-Infos
Schneckenplage
Braunfäule
Kräutergarten
Tipps & Tricks
Anzucht-Tipps
Rezepte
Bauernregeln
Aussaatkalender
Pollenkalender

Werbung schalten
Neu
Projekte
Impressum

Seite 1

13.01.2003 13:41:45 Verspäteter Weihnachtsgruss
Jetzt hab ich mich dochmal entschlossen, unseren Mini-Weihnachtsbaum ins Tagebuch zu setzen, denn weil er im Topf wächst, wird er uns vielleicht noch über ein paar Gartenjahre lang begleiten. Dieses Jahr ist er noch ein richtiges Baby.
Direktlink

13.01.2003 13:44:29 Schneebedeckter Garten
Seit vielen Tagen liegt unser Garten unter einer leichten Schneedecke. Hier im Elsass ein seltenes Ereignis.

Das kalte Wetter hat mich fröstelich ins Haus getrieben und darum ist das arme Gartentagebuch zu kurz gekommen.

Jetzt hoffen wir auf baldiges Tauwetter, damit man sich den fernen Frühling wenigstens schonmal vorstellen kann.

Direktlink

18.01.2003 14:55:45 Neues vom Zitronenbaum
Beim Zitronenbaum hat sich viel getan.

Zurerst fing er an ganz winzig zu knospen, mit mindestens 30 kleinen Knöspchen.

Gleichzeitig fielen im plötzlich die Blätter aus. Und zwar von Tag zu Tag mehr.

Dann haben wir im Internet recherchiert und herausgefunden, dass ihm in der Küche der Wurzelbereich zu kalt ist (12°). Bei der Temperatur können die Wurzeln von Zitruspflanzen nicht mehr arbeiten. Und dafür, dass es so kalt ist, war es ihm in der Küche zu hell. Wenn es dunkler gewesen wäre, wäre es nicht so schlimm gewesen, weil dann die Blätter auch "geschlafen" hätten.

Inzwischen steht er in der Bibliothek neben der Heizung auf einem Hocker. Das Blätterabfallen ist weniger geworden :-)

Unbeindruckt vom Blätterdrama sind die vorhandenen Zitronen immer gelber geworden. Bald ist Erntezeit.

Und die Knospen werden immer dicker. Ich warte von Tag zu Tag, dass sie aufgehen, aber bisher schwellen sie einfach immer weiter an.

Hier ein Bild der Knospen:


Direktlink

19.01.2003 11:53:13 Der erste Schritt zur Wetterstation
Seit neuestem haben wir einen Regenmesser.

Damit können wir in Zukunft immer sagen, wieviel Liter es geregnet hat - toll, nicht wahr.

Thermometer haben wir auch schon. Jetzt brauchen wir natürlich noch ein Barometer, Hygrometer, Windrichtungs- und Geschwindigkeitsmesser, am besten noch ein paar Wetter-Webcams und natürlich alles vom PC aus steuerbar ;-) Kann man eigentlich auch den Blauheitsgrad des Himmels messen?

Auf jeden Fall gehen wir gut ausgerüstet ins neue Gartenjahr. *schelmischgrins*

Direktlink

20.01.2003 17:10:28 Die Krokusse kommen
Kaum ist es ein paar Tage etwas wärmer, strecken die Zwiebelpflanzen ihre Köpfchen aus der Erde.

Vor allem die Krokusse haben es eilig. Aber auch den Knoblauch sieht man schon und die Schneeglöckchen kann man erahnen.

Das wird bestimmt wunderschön, wenn die mal blühen.

Direktlink

2003

< <   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36   37   38   39   40   41   42   43   44   45   46  

2004

47   48   49   50   51   52  

2005

53   54   55   56   57   58   59   60   61   62   63   64   65   66   67  

2006

68   69   70   71   72   > >  


Home   -   Up